Leben heisst nicht zu warten, dass der Sturm vorüberzieht, sondern lernen, im Regen zu tanzen.

Fussreflexzonen-Therapie

 

Die Reflexzonentherapie am Fuss kann helfen bei

  • Beschwerden am Bewegungsapparat (Arthrose, Rheuma)
  • Störungen der Atmungsorgane (Asthma bronchiale, Bronchitis)
  • Störungen im Verdauungsapparat (Durchfall, Verstopfung)
  • Störungen der Ausscheidungsorgane (Niere, Blase)
  • Durchblutungsstörungen
  • Stressbedinge Beschwerden (Schlafstörungen)
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Allergien
  • Menstruationsbeschwerden
  • Chronische Entzündungen

Nach der ersten Behandlung können sich die Symptome kurzfristig verstärken oder es können sich alte Wunden bemerkbar machen.

 

Komplette Fussbehandlung 

Dauer: 60 Minuten 

Teilbehandlung (bezüglich Beschwerden)

Dauer: 30 Minuten